Am Sonntag, dem 28. Februar, veranstaltete unser Hilfswerk zusammen mit dem Hilfswerk des Lions Club Oberpfälzer Jura wieder unsere traditionelle Theatermatinée im Turmtheater Regensburg. Bei ausverkauftem Haus boten die bereits bekannten Künstler des „Trio MiSchKa“ ihre KLEINSTADTg’schichtn dar.

Unser Präsident Dorian Haemmerich begrüßte die Gäste und bedankte sich für die Spenden, die zum größten Teil aus dem Kartenverkauf hervorgingen.

Stefan Mirbeth (Mi), Klaus Schmidmeister (Sch) und Wolfgang Kamm (Ka) führten zusammen mit ihrem Gast „Kracherl Franz“ den Vormittag durch ihr amüsantes Kabarett aus Musik und Szenen, in denen sie unter anderem Kritik zu regenerativer Energie aus Windkraft übten, den Unterschied der Körpertemperatur bei Mann und Frau untersuchten oder auch den bereits gut bekannten Lions-Song zusammen mit dem Publikum sangen.

Abgerundet wurde die Matinée an der Bar bei einem Glas Sekt und Finger Food.

Der Reinerlös von 1.048 Euro aus unserer Matinée kommt dem Cantemus-Chor Regensburg zu Gute, der unter der Leitung von Matthias Schlier dieses Jahr eine Konzertreise nach Wien unternehmen wird.

Veranstaltungs-Newsletter

Bitte tragen Sie sich in unsere Verteilerliste ein, damit wir Sie über unsere Veranstaltungen informieren können.

 

Lions Club Regensburg Johannes Kepler wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Updates und Veranstaltungs-Informationen zu übermitteln. 

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.

 

Die Eintragung war erfolgreich!

%d Bloggern gefällt das: