Vertreterinnen der beiden Frauenhäuser (3. und 5. von links) mit einem Teil des Leo-Lions-Teams

Vertreterinnen der beiden Frauenhäuser (3. und 5. von links) mit einem Teil des Leo-Lions-Teams

Die Activity war Bestandteil des Leo-Lions-Service-Day, an dem weltweit verschiedene Hilfsaktionen durch die Leo- und Lions-Clubs durchgeführt werden.

Der Leo Club Regensburg konnte in Zusammenarbeit mit dem Lions Club Regensburg Castra Regina und unserem Club in den EDEKA-aktiv Märkten in Lappersdorf und Sinzing insgesamt 35 Kartons an Nahrungsmitteln, Hygieneartikeln, Babynahrung und weitere lebenswichtige Dinge im Wert von einigen Tausend Euro für das Frauen- und Kinderschutzhaus des Sozialdienstes Katholischer Frauen e.V. und das Autonome Frauenhaus in Regensburg sammeln. Darüber hinaus konnten Barspenden in Höhe von insgesamt 370 Euro verbucht werden.

Ein herzliches Dankeschön geht an alle Kunden der beiden EDEKA-Märkte, die uns so großartig mit ihrer Hilfsbereitschaft unterstützt haben. Ein besonderes Danke geht an den Inhaber des EDEKA-Marktes Kristijan Cvar, der aus privaten Mitteln eine Spende von 100 Euro beisteuerte.

Wir danken auch allen Leo- und Lions-Freunden, die uns an diesem Tage mit ihrer Arbeit unterstützt haben.

 

Veranstaltungs-Newsletter

Bitte tragen Sie sich in unsere Verteilerliste ein, damit wir Sie über unsere Veranstaltungen informieren können.

 

Lions Club Regensburg Johannes Kepler wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Updates und Veranstaltungs-Informationen zu übermitteln. 

Wir verwenden MailChimp als unsere Plattform zur Marketing-Automatisierung. Indem Sie unten zur Absendung dieses Formulars klicken, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.

 

Die Eintragung war erfolgreich!

%d Bloggern gefällt das: